Perth (Westküste): Verkauf Toyota Troopcarrier, März 2007 [Archiv] - Fernwehforum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Perth (Westküste): Verkauf Toyota Troopcarrier, März 2007


DAve01
27.12.2006, 07:36
Unser wunderbares Abenteuer Australien endet im März 2007 an der Westküste. Nachdem wir anfangs September 2006
den Wagen in Sydney übernommen haben, konnten wir das wunderschöne Land mit AJ, einem Toyota Landcruiser Troopcarrier,
erkundigen.
Die Übergabe des Wagens soll in Perth stattfinden- oder nach Absprache an der Westküste.

Bei Fragen: +61 407 06 52 11 (nur in Aglo Empfang!) david.mathis[AT]bluewin.ch (am ehsten erreichbar!)

- Die Angaben zum Auto:

Toyota Landcruiser Troopcarrier, 4,2 l Dieselmotor mit 6 Zylindern, BJ 1994
km ca. (bei Übergabe im März 07): 279'000
Rego: bis 30.06.07, NSW (allenfalls Verlängerung möglich- Absprache!)

- Ausstattung (Auswahl):

Das Auto ist gut gewartet, wurde auch regelmässig gereinigt. Das ganze Fahrzeug ist in einem gepflegten und guten
Zustand. Der Wagen könnte 9 Personen transportieren- bequem reisen kann man mit 4 Personen. Wir waren zu viert
fast eine Woche auf den Fraser Island!

- Die wichtigsten Details:

- 2x 90 Liter Tanks, Dual Range, inkl 2. Tankanzeige
- Dachgepäckträger
- Bullbar
- Ersatzrad
- Stahlseil-Winde inkl Fernbedienung und Handschuhe
- Schnorchel
- 2. Batterie inkl Wächter (2 zusätzl Anschlüsse im Wagen, direkt an 2. Batterie)
- Anhängerkupplung
- Seitliche Toyotatrittbretter
- Radio
u.a.

Zubehör:

Wir haben jeweils im Auto geschlafen, welches innerhalb von 5 min bereit ist zum schlafen oder kochen. Durch die
Brettkonstruktion, welches das Bett bildet, hat man die Möglichkeit, alles so zu verstauen, dass von aussen nichts
einsehbar ist ausser die Brettoberfläche. Dies ist von Vorteil, wenn man in Städte parkiert.
Es ist auch möglich "wild" zu campen- der Wagen verfügt über Vorhänge für uneinsehbare Nächte, z.B. auf einem
Parkplatz...
Der Kühlschrank ist an einer 2. Batterie angeschlossen und läuft ohne Problem 2-3 Tage ohne das Fahrzeug zu
gebrauchen. Achtung: es handelt sich wirklich um einen Kühlschrank, nicht um eine "Kühlbox"!

- Die wichtigsten Details:

- Bett (klappbares Brett) ca 210 x 135 inkl neue Matratze (09/06), 2 Kissen und Decke, Bettzeug
- 2 Schaumstoffisomatten
- 2 Klappstühle
- Vorhänge an allen Fenstern, innen
- Moskittonetze an den hinteren Fenstern
- Stauboxen und Kisten
- 3 Wasserkanister mit total 45 Liter
- 1 Esky-Kühlbox
- 1 Zelt für 2-3 Personen
- 2 Zeltstangen (ausfahrbar bis 2.80 m) inkl Plache
- Picknickdecke
- 2-flammiger Gaskocher mit 2 kg Gasflasche (nachfüllbar)
- 1 Bratpfanne, 1 Kochtöpfe, Geschirr/Besteck/Becher für 2 Personen
- an Hecktür kleiner Klapptisch, z.B. fürs kochen zu gebrauchen
- 35 l WAECO-Kühlschrank (verbunden mit 2. Batterie, ca 2-3 Tage ohne Fahren kühlen mögl), im 09/06 gekauft, inkl Garantie 5 Jahre
- 300 W-Inverter (Laptop/Kamera etc sehr gut ladbar!), im 09/06 gekauft
- Campinglampe an Gasflasche anschliessbar (sehr hell!)
- LED-Stablampe
u.a.

Bei Fragen: +61 407 06 52 11 (nur in Aglo Empfang!) david.mathis[AT]bluewin.ch (am ehsten erreichbar!)

DAve01
10.02.2007, 04:27
Mittlerweile sind wir an der Westküste angekommen. Wir haben den Wagen nun in WA bis 08/07 umregistriert. Hierfür war eine genaue Inspektion notwendig, welche aber gut verlaufen ist, d.h. der Wagen ist nun "nachweislich" in sehr gutem Zustand.

Falls also jemand genau einen solchen Wagen suchen sollte, einfach melden per eMail david.mathis[AT]bluewin.ch.

DAve01
01.03.2007, 02:16
Wagen ist verkauft!
Grüsse
DAve