koh chang [Archiv] - Fernwehforum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : koh chang


fritzcat32
25.06.2006, 10:24
Hallo Leute!
Bald ist es soweit, und wir würden noch einiges über Koh Chang(Golf von Thailand) erfahren. Bitte alles was erwähnenswert ist zusenden. Ausflüge, Restaurants usw. Danke für eure Antworten

caveman
25.06.2006, 10:36
Bitte alles was erwähnenswert ist zusenden.

Dafuer gibt's Reisefuehrer. In guten sind da ganz schoen viele Seiten ueber Koh Chang drin. Glaube kaum, dass sich hier jemand die Arbeit machen wird, das noch mal alles aufzuschreiben. Waere ja auch voelliger Unsinn, gibt's ja massenweise mundgerecht zu kaufen.

Danach wirst du dann sicher noch ein paar Detailfragen haben. Dafuer waere dann das Forum hier die richtige Adresse.

Gruss
Caveman

fritzcat32
26.06.2006, 17:53
Hab mich falsch ausgedrückt bei meiner Frage. Habe sieben Reiseführer zu Hause. Ich meinte auch spezielle Insider Tipps, und ich glaube da ist dieses Forum gerade richtig. Auch Erfahrungen auf dieser Insel würden mich interessieren.

krabay
26.06.2006, 19:28
Hab mich falsch ausgedrückt bei meiner Frage. Habe sieben Reiseführer zu Hause. Ich meinte auch spezielle Insider Tipps, und ich glaube da ist dieses Forum gerade richtig. Auch Erfahrungen auf dieser Insel würden mich interessieren.

Ich denke mal ich habe Dich richtig verstanden.

Als Insidertipp:

Solltest Du ne Mieze suchen, so bring sie Dir lieber aus Bangkok oder Pattaya mit.

Und betreffend der Erfahrungen:

Vor 5 oder 6 Jahren hat mich mal ein Sandfloh gebissen.

Na? Habe ich Dich richtig verstanden?

Gruß Thomas:wink:

fritzcat32
26.06.2006, 20:22
Lieber Krabay!

Deine Antwort ist eine einzige Frechheit und sehr beleidigend. Ich bin seit 13 Jahren sehr glücklich verheiratet und werde natürlich mit meiner Frau Thailand bereisen. Ich wollte hier wirklich nur Tipps von Experten, anscheinend ist dieses Forum nicht in der Lage, ich werde gleich als Sex-Tourist abgestempelt.
Die Moderatoren dieses Forums sollten sich darüber mal Gedanken machen.

Merzenich
26.06.2006, 21:24
Lieber Krabay!

Deine Antwort ist eine einzige Frechheit und sehr beleidigend. Ich bin seit 13 Jahren sehr glücklich verheiratet und werde natürlich mit meiner Frau Thailand bereisen. Ich wollte hier wirklich nur Tipps von Experten, anscheinend ist dieses Forum nicht in der Lage, ich werde gleich als Sex-Tourist abgestempelt.
Die Moderatoren dieses Forums sollten sich darüber mal Gedanken machen.

Hallo Fritzcat,

ich kann Dich ja verstehen, das Du Dich über einen so wenig qualifizierten Beitrag aufregst, aber warum denn dann gleich auf das ganze Forum schimpfen ? Ich persönlich wäre zu keinem Zeitpunkt auf die Idee gekommen, Deine Fragen in Verbindung mit dem Wunsch nach Sextourismus zu interpretieren. Allerdings kann ich Dir bei einer Antwort auf Deine Fragen auch nicht helfen, da ich selber noch nicht dort war. Ko Chang haben wir erst für 2007 im Kalender stehen.

Liebe Grüße
Merzenich

....der nun schon im 5.Jahr mit Frau nach Thailand reist

caveman
26.06.2006, 22:22
Fritzcat, wenn du nicht schreibst, was genau du wissen willst, dann darfst du dich ueber solche Antworten nicht wundern. Du machst es dir ein wenig zu leicht, wenn du nur schreibst "Gebt mir einfach alles, was ihr habt!".

So wirst du jedenfalls nicht weiter kommen. Tipps zu Koh Chang gibt es hier naemlich jede Menge. Tatsaechlich duerfte es wohl so sein, dass es ausser Koh Samui und natuerlich Bangkok kaum eine Gegend in Thailand gibt, ueber die hier mehr geschrieben wird, als ausgerechnet ueber Koh Chang. Wenn du also selbst nicht weisst, was du nun genau wissen willst, dann mach das ueber die Suchfunktion. Dort wirst du massenweise Infos zu Koh Chang finden.

Vielleicht ergibt sich daraus ja dann auch die eine oder andere konkrete Frage, die wir dir dann auch sicher gern beantworten werden. Aber verlange bitte nicht von uns, dass wir all das, was wir hier zusammengetragen und teilweise auch schon mehrfach durchgekaut haben, noch ein weiteres Mal extra fuer dich neu formulieren und mundgerecht verpacken, nur weil du zu faul zum Suchen bist und ja offensichtlich auch noch gar nicht so richtig weisst, was du ueberhaupt wissen willst.

Also mach dir erst einmal selbst die Muehe und verschaffe dir einen gewissen Ueberblick. Danach wirst du wahrscheinlich auch in der Lage sein, deine Fragen so zu formulieren, dass man bei der Beantwortung nicht bei Adam und Eva anfangen muss. Dann, aber wirklich erst dann, werden wir uns auch sicher die Muehe machen und dir deine letzten Fragen auch noch beantworten.

Gruss
Caveman

krabay
27.06.2006, 06:13
Lieber Krabay!

Deine Antwort ist eine einzige Frechheit und sehr beleidigend. Ich bin seit 13 Jahren sehr glücklich verheiratet und werde natürlich mit meiner Frau Thailand bereisen. Ich wollte hier wirklich nur Tipps von Experten, anscheinend ist dieses Forum nicht in der Lage, ich werde gleich als Sex-Tourist abgestempelt.
Die Moderatoren dieses Forums sollten sich darüber mal Gedanken machen.
:biggrin:
@fritzcat

Anscheinend hast Du die Ironie in meinem Beitrag nicht erkannt.

Ich unterstelle grundsätzlich keinem, ein "Sextourist" zu sein. Sicher, Du kennst mich nicht, und ich kenne Dich nicht.

Aber worum es bei meinem ironischen Beitrag ging, hat caveman sehr genau erfasst.

Gruß Thomas

Emma
27.06.2006, 10:21
Hallo fritzcat,

wir waren im April diesen Jahres auf Koh Chang. Ich muss schon zugeben, dass ich Dich extrem um Deinen bevorstehenden Urlaub beneide, denn es war wunderschön auf Koh Chang!!!:frown:
Restaurants findest Du entlang des White Sands Beach total viele. Wie Du sicher schon gelesen hast, stellen diese und die Hotels abends Stühle und Tische an den Strand raus und beleuchten alles mit kleinen Lampions und Lichterketten...absolut romantisch!
Uns hat es im Restaurant des Koh Chang Kacha am südlichen WSB besonders gut geschmeckt. Preislich war es auch o.k., obwohl es sicher günstigere Möglichkeiten gibt auf Koh Chang essen zu gehen. Wir haben zu zweit umgerechnet etwa für 10 Euro gegessen (jeder zwei Bier, insgesamt 3 Thai- Hauptgerichte und einen riesigen Teller Obst)
Das Rock Sands am nördlichen WSB haben wir auch ausprobiert, liegt sehr schön auf einer kleinen Klippe direkt über dem Meer. Und die genialen Backpacker-Hütten, an denen man auf dem Weg dorthin vorbei läuft muss man auch unbedingt mal gesehen haben...Das Essen war auch gut, aber nicht so gut wie im Kacha. Dafür war der Bananen- Shake einsame spitze!
Wenn Du das thailändische Essen mal satt hast, empfehle ich Dir Hati´s ganz im Süden des WSB neben dem Plaloma Cliff Resort. (Gibt auch ne www dazu, musst mal googeln) Dort bekommst Du so ziemlich alles von der Curry Wurst bis zum Wiener Schnitzel – original deutsch, aber auch thailändische Gerichte.
In der Nähe des Aana Resort am Klong Prao Beach, wo wir gewohnt haben, gibt es ein gutes Fischrestaurant, was für meine Begriffe allerdings ziemlich happige Preise nimmt. (Mir fällt der Name nicht mehr ein)
Falls Du einen Schnorchelausflug planst, versuche zu vermeiden mit einer Gruppe Chinesen oder Japaner oder überhaupt mit einer Gruppe an den Start zu gehen. Nichts gegen diese Menschen, aber ich glaube sie stellen sich so einen Ausflug eben etwas „anders“ vor. Der Anblick, die ganze Horde mit ihren Schwimmwesten im Wasser herum japsen zu sehen (und schreien zu hören) war für uns zwar äußerst witzig, für die Fische, die wir zu sehen hofften, jedoch weniger.
Was die Strände angeht, hat mir der White Sands Beach am besten gefallen, weil dort Ebbe und Flut nicht sooo stark ausgeprägt waren, er relativ breit ist, es dort eine Menge Schatten spendender Bäume gibt und Du mal schnell was Essen oder Trinken gehen kannst. Viele finden den Strand zwar zu überfüllt, aber ich habe das nicht so empfunden. (liegt glaube ich stark an den Saison)
Den Klong Plu Wasserfall würde ich mir nicht in der Trockenzeit geben, da wenig spektakulär und der Eintritt zu teuer.
Lass Dich aber nicht von meiner Meinung beeinflussen, andere sehen das alles ganz anders. Wenn Du erst mal dort bist, kommt eh alles ganz anders als Du es Dir ausgemalt hast. Dein Gefühl wird Dich schon nicht im Stich lassen...:biggrin:
Falls Du noch spezielle Fragen hast, versuche ich gerne sie zu beantworten.

Lieben Gruß

Emma

ragamuffin
27.06.2006, 11:14
Hmm, ich überlege gerade, ob Koh Chang eventuell so Mitte August ein guter "Zwischenstopp" auf dem Weg von Kambodscha nach Koh Samui und Co. wäre? Dürfte ja von der Jahreszeit her passen, da auch im Golf von Thailand, oder? :)

Hat da vielleicht auch gleich jemand eine nette Unterkunft die er/sie uns empfehlen könnte? Bungalow am Strand wäre toll, so im Bereich bis 700 Baht pro Nacht. Danke :D!!

caveman
27.06.2006, 12:53
@Raga
Koh Chang liegt zwar auch im Golf, hat aber mit den klimatischen Sonderbedingungen im suedwestlichen Golf rein gar nix zu tun. Das heisst, der Suedwestmonsun schlaegt dort wieder voll zu. Hat ja auch schliesslich ueber dem Golf genug Zeit zum Auftanken und es gibt - im Gegensatz zur Gegend rund um Samui - auch keine vorgelagerten Landflaechen oder gar Huegelketten, die das Aergste abfangen.

Im August ist daher auch kaum was los. Halbwegs vernuenftige Unterkuenfte in deinem Preissegment duerften sich dann sogar am White Sand finden lassen.


@Emma
Schoen, dass es dir bei Hati's geschmeckt hat. Ich war da vielleicht 4 oder 5 mal (auf mehrere Jahre verteilt) und werde da mit Sicherheit nicht mehr hin gehen. Das war aber noch im alten Hati's gegenueber von Mac's Bungalows and Resort. Kann mir aber kaum vorstellen, dass sich die Kueche dort wesentlich gebessert hat. Die deutschen Gerichte waren bei jedem einzelnen meiner Besuche dort enttaeuschend und der Cavelady hat von den Thai-Gerichten auch nichts wirklich geschmeckt.

Fuer deutsche Kueche gibt's bessere Laeden. Einer davon ist am Kai Bae Beach auf der linken Seite (aus Richtung White Sand kommend). Da hat's mir richtig gut geschmeckt (Wiener Schnitzel mit richtig leckeren Rahmchampignons und frischen Salzkartoffeln), nur leider weiss ich den Namen nicht mehr. Aber auch am White Sand gibt's eine kleine Kneipe mit recht ordentlicher deutscher Kueche, und zwar direkt am Sirin Guest House. Auch da weiss ich leider den Namen nicht mehr. Ist ne ganz winzige Kneipe mit ein paar kleinen Tischchen und ner Theke direkt an der Strasse. Aber ausgerechnet Hati's? Nee, nicht fuer den Caveman.

Der Deutsche gegenueber vom Ban Pu Hotel taugt uebrigens auch nix und hatte bei meinen bisherigen Besuchen auch immer nur die wenigsten der in seiner ohnehin nicht sehr umfangreichen Speisekarte aufgefuehrten Gerichte wirklich da.

Gruss
Caveman

ragamuffin
27.06.2006, 12:59
Hm, danke für die Antwort.
Wir schaun einfach mal hin wenn wir da sind - zu der Zeit muss man halt mit Regen rechnen, aber anders gings ja leider nicht :).

sunnwell
27.06.2006, 14:11
Hi Regamuffin,

wie soll denn deine Tour ausschauen...
Wir hatten nämlich ebenfalls vor evtl. (falls es überhaupt wieder nach Thailand geht) Thailand mit Kambodscha zu kombinieren und dann noch einen Besuch auf Ko Chang und Ko Tao einzuplanen.

Gruß Sunnwell

ragamuffin
27.06.2006, 14:14
Wir wollen nach Bangkok, Siem Reap, Phnom Penh, Saigon und dann eigentlich in die Ecke um Samui auf die Inseln. Ist halt ein kleines Stück von Kambodscha, von daher klang Koh Chang auch nett :).

sunnwell
27.06.2006, 14:44
Hm,
also wir waren dieses Jahr schon unter anderem auf Samui, da ist es auch toll.. genau wie Phi Phi aber wenn wir schon noch mal hinfliegen dann würde ich schon auch lieber mal was anderes sehen.. Wir sind allerdings dieses Jahr mit dem High Speed Katamaran nach Chumpon gedüst von Samui aus.. und an Ko Tao vorbei toll.. sah es da aus.. für ein paar Tage...'

Hast du denn schon ne Ahnung wie du von Bangkok nach Kambodscha kommst?
Habe nämlich heute noch bei Airasia geschaut .. die Fliegen glaube ich die Strecke gar nicht...

Koh Chang finden wir auch nicht schlecht..
Irgendwie fällt es uns überhaupt sehr schwer uns zu entscheiden wo wir nächstes Jahr hin wollen..

Sunnwell

ragamuffin
27.06.2006, 15:10
Soweit ich weiss gehts ab/bis Siem Reap mit dem Bus.

sunnwell
27.06.2006, 15:49
Weißt du auch zufällig wie lang man da unterwegs ist?
Wir sind alleine schon von Chumpon nach BKK ca. 7 Stunden unterwegs gewesen.

Grindy
27.06.2006, 16:26
Also Flüge gibts auf jeden Fall zwischen Bangkok und Siem Reap...ist auch angeblich einer der Gründe warum die Straße zwischen Bangkok und Siem Reap in so miserablem Zustand ist...denn dann fliegen widerum mehr Leute mit dem Flugzeug und das freut die kambodschanischen Politiker die am Flugunternehmen wohl nicht ganz unbeteiligt sind :rolleyes:
Unterwegs werdet ihr mit dem Bus schon ein bisschen sein, besonders wenn ihr nicht mit den öffentlichen unterwegs seit, denn da wird man ziemlich abgezockt und ewig warten gelassen. So dauert die Fahrt bis es schon dunkel ist und anschließend wird man in Kambodscha an ein Guest House "verkauft", und weils eh schon nachts ist kaum noch einer Bock hat sich noch auf die Suche nach einem anderen Guest House zu machen geht die Rechnung für die Veranstalter auf.
Hab in einem anderen Post hier im Forum einen nützliche Link gepostet, das solltet ihr euch vielleicht mal durchlesen.
Mfg Grindy

ragamuffin
27.06.2006, 18:00
Airasia fliegt leider die Strecke nicht - welche Linie würde sich denn noch anbieten, und wie sieht es mit den Visa (s.o.) aus?