airline-comfort? [Archiv] - Fernwehforum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : airline-comfort?


travelinfo.at.tt
03.06.2006, 21:58
hallo alle zusammen!

1.) ist es auf einer lufthansa a320 angenehm?

2.)ist es auf einer united 747 angenehm?

3.)ist es auf einer lufthsna a340-600 angenehm?



danke für antworten

mfg
travelinfo.at.tt
_____________________________
wir suchen webmaster für travelinfo.at.tt, denen das basteln einfach spaß macht
e-mail an amlpapch@yahoo.de

maikl
05.06.2006, 14:36
ich habe zwar schon einmal auf einem Pferd(sprich: Gaul) gesessen, jedoch noch nicht auf einem airplane.

maikl

travelinfo.at.tt
05.06.2006, 21:41
ich habe zwar schon einmal auf einem Pferd(sprich: Gaul) gesessen, jedoch noch nicht auf einem airplane.

maikl


lieber maikl, was hat das mit dem thema zu tun?

Ritterburg
06.06.2006, 18:51
schau mal hier nach www.seatguru.com

mit weltmeisterlichen Grüßen

Andy

naturefriend
07.06.2006, 14:00
lieber maikl, was hat das mit dem thema zu tun?


Er ist halt drinnen gesessen. Auf dem Flieger ist es sicher nicht bequem :biggrin:

lg nf

travelinfo.at.tt
10.06.2006, 14:03
für mich war es bis jetzt auf jedem flug angenehm, darum flieg ich doch in den urlaub!!!

p.s. lifthansa ist eine der beste airlines, also _--->gemütlich

mfg

Petra F
11.06.2006, 01:26
Wenn eine Lufthansa-Maschine in ein Luftloch fällt ( damit meine ich ich echtes Luftloch, sprich innerhalb von Sekundenbruchteilen einige Hundert Meter tiefer zu fallen ), ist es nicht mehr gemütlich, bei keiner Airline. Warum auch immer du in Urlaub fliegst: das kann dir mit jeder Airlinepassieren.

Gruss
Petra

travelinfo.at.tt
11.06.2006, 11:31
liebe petra

ich bin schon in einem fluggzeug gesessen, da hat es uns durchgeschüttelt wie popcorn - und ich frands lustig :biggrin:


ausserdem passiert dir das immer weniger, da die piltoen auf dem ND(Navigation Display) Farbfelder sehen, die ihnen gewitter und luftlöcher anzeigen und ausgewichen werden kann

mfg
travelinfo

Petra F
11.06.2006, 12:21
Ich red nicht von durchschütteln, sondern von Luftlöchern, wo du anschliessend auch einige Verletzte haben kannst. Es kam aus heiterem Himmel, weshalb einige Passagiere nicht angeschnallt waren. Da gab´s dann einige Prellungen.
Der Flieger sah anschliessend aus wie ein Saustall, da alle Getränke etc. sich oben an der Flugzeugdecke befanden.
Fand ich nicht lustig, glaube, die anderen (incl. Flugpersonal) ebenfalls nicht.
Schön, wenn das immer seltener passiert. Mir bisher auch nur 1x, aber das reicht dann auch fürs leben.

Gruss
Petra

Kepner
17.06.2006, 22:53
Ich will ja nicht eure fachkenntniss anzweifeln... aber was bitte soll ein Luftloch sein?? Ein luftlehrer raum? Also ein Vakuum? Sollte es sowas wirklich geben würden die motoren gar nicht mehr laufen... Denn ohne Luft (sauerstoff) funktionieren die dinger einfach nicht... was ihr sicher meint ist ein strömungsabriss an den profilen oder eine turbulente strömung..

sicherlich kann das bei jeder airline passieren... allerdings sind einiege flugzeugtypen davon mehr betroffen andere weniger...
und auch bei den airlines gibt es unterschiese... schlechte reinigung oder mangelhafte lackierung...
aber normalerweise liegt es am wetter und/oder geschwindigkeit... usw..

mfg
kepner

travelinfo.at.tt
22.06.2006, 13:12
ein luftloch wäre eine turbulenz


ausserdem ist es ein luftleerer raum nicht ein luftlehrer.....wenn du deine intelligenz schon so in den vordergrund stellen willst

mfg

Petra F
25.06.2006, 01:42
Hallo Kepner,

Nee, ich habe keine Fachkenntnis, was das Fliegen angeht, ich fliege nur viel.
Deine Erläuterungen finde ich sehr interessant. Mein Erlebnis (ich nenne es Luftloch) war wirklich übel. Ich habe heute keine Probleme beim Fliegen, aber tief drinnen ist dieses Ereignis abgespeichert.
Wenn in diesem Forum mir jemand erklären könnte, was dieses massive Absacken einer, in diesem Fall Boeing 747, hervorrufen kann, und wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, das mir so etwas nochmal passiert (rein theoretisch)
wäre ich dankbar. Wie häufig passiert sowas?? Wirklich seltener? Warum?
Interessant finde ich deine Aussage,dass nicht nur Wetter, sondern auch die Airline selbst dies beeinflussenkann.

Leider hat unsere airline uns diese Fragen nicht beantwortet. Keiner bisher, ja, es kann passieren usw......blablabla
Hat jemand Tips, wo ich mich schlau machen kann?

Danke für mehr Info an einen oft fliegenden Menschen.
LG
Petra

travelinfo.at.tt
30.06.2006, 16:31
darf ich fragen welche airline es war


natürlich passiert es selten, da starke turbulenzen dem atc weitergegeben werden und dieser den bereich sperrt

Petra F
30.06.2006, 17:53
Natürlich darfst du. Garudavoreinigen Jahren.

Gruss