Melbourne - Cairns, must see Städte auf der Route [Archiv] - Fernwehforum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Melbourne - Cairns, must see Städte auf der Route


Davidpic929
02.03.2013, 00:34
Hallo,
Ich hab mir eines dieser Hop on, Hop Off Tickets von greyhound mit der Route melbourne-cairns gekauft. Hier gibt es allerdings einen Haufen stop-Möglichkeiten und ich bin mir nicht sicher wo es sich auszahlt stehen zu bleiben und auf welche Städte man eher verzichten kann.

Falls jemand die gleiche Tour gemacht hat oder Mir einfach generell sagen könnte welche Städte er/sie wärmstens empfehlen könnte wäre mir sehr geholfen

Ich hab für die Route übrigens 2 monate zeit

Hier die liste:

Melbourne
Canberra
Sydney
Newcastle
Port macquarie
Coffs Harbour
Lismore
Byron bay
Surfers paradise
Brisbane
Noosa
Rainbow Beach
Hervey bay
Bundaberg
1770
Rockhampton
Mackay
Arlie Beach
Bowen
Townsville
Mission Beach
Cairns

Würde mich über ganz viele Antworten freuen und danke schonmal im voraus

Savannah
23.04.2013, 16:31
Hab leider auch nicht alle gesehen. Würde aber trotzdem sehr zu Melbourne raten und Canberra von der Liste streichen. Es sei denn man hat ein Faible für Regierungsgebäude.

WeltenWanderer
26.04.2013, 09:53
Jep, das ist eine gute Route und Canberra soll wirklich langweilig sein.

Unbeteiligter Zuschauer
30.04.2013, 04:24
Canberra hat jede menge recht schoene und gut gemachte museen und parks. Interressant und gut zu erlaufen (wenn es nicht gerade regnet); allerdings macht die stadt schon recht frueh zu. Nach 8 uhr wird es schwer noch ein pub, restaurant oder bar zu finden was noch nicht geschlossen hat. Einige hotelbars haben laenger offen, allerdings ist da nicht viel los...
Was mir an Canberra gefallen hat ist, dass die strassen frei waren (wenig autos, wenig ampeln) und die stadt viel ruhiger und "langsamer" war als z.b. Sydney oder Melbourne; wo es in der innenstadt immer ziemlich hecktisch zugeht.

Keran7
06.05.2013, 18:27
Hallo,

also ich war bereits mehrfach in Ausralien und bin diese Strecke auch schon mehrfach abgefahren. 2 Monate ist auf jeden Fall eine gute Zeit und sollte dir etwas Spielraum geben auch mal an dem ein oder anderen Ort zu verweilen. Allerdings sind es ganz schön viele Orte, die du aufgeführt hast und da kann man definitiv das ein oder andere streichen. Ich empfehle dir diese in-australien.com/staedte Übersichtsseite mit allen wichtigen Städten und Orten in Australien, wo du Artikel mit vielen Fotos über fast alle der hier aufgeführten Ortschaften findest. Das sollte dir für deine Recherche sehr weiterhelfen!

Hier die Route, wie ich dse mir vorstellen würde: In Melbourne wirst du ja wahrscheinlich landen und dann dort bestimmt auch die ersten Tage verbringen. Ich würde jedoch nicht mehr als 3 Tage dort verweilen, da gerade der Norden von Queensland viel zu bieten hat. Am besten nimmst du die Inlandsstrecke nach Canberra und bleibst dort einen Tag und eine Nacht. Dann 3 Tage Sydney. Newcastle kannst du gegebenenfalls ausfallen lassen – ansonsten maximal ein Tag. Port Macquarie und Coffs Harbour wären ebenfalls maximal einen Abstecher wert. Lismore kannst du ausfallen lassen und dafür länger in Byron bay bleiben – 3 Tage relaxen wären hier angebracht und dann noch das schöne Hinterland mit Wasserfällen und Regenwäldern erkunden. So dann sind die ersten 2 Wochen auch schon locker rum. Brisbane maximal 2 Tage. Surfers Paradise 2 - 3 Tage mit wenigstens ein Mal Partyleben und Shoppingkomplexe genißen. Sunshine Coast und Noosa auch 2 bis 3 Tage. Rainbow Beach, Hervey Bay und natürlich einen Ausflug nach Fraser Island (am besten mit Übernachtung im Zelt!) und schon ist der erste Monat problemlos rum und du hattest noch nicht viel Zeit zum veschnaufen. Bundaberg, ist auch in einem Tag gesehen. In 1770 einen Tag am Strand relaxen, ein Tag in Rockhampton und einen in Mackay (kann man ggf. aber auch ausfallen lassen). Dann von Airlie Beach aus die Whitsunday Islands erkunden und auf Bowen verzichten. So jetzt sollten noch 2 Wochen übrig sein für Townsville, Mission Beach, Cairns und Port Douglas. Dort kannst du dann vielleicht auch einfach mal nur entspannen und nicht nur im Bus sitzen und neue Städte erkunden. Australien ist riesig!

Und was meinst du?

Liebe Grüße und viel Spaß beim Planen

Keran7
04.06.2013, 19:02
Allerdings sind es ganz schön viele Orte, die du aufgeführt hast und da kann man definitiv das ein oder andere streichen. Ich empfehle dir diese Städte-Übersichtsseite (http://www.in-australien.com/staedte) mit allen wichtigen Städten und Orten in Australien, wo du Artikel mit vielen Fotos über fast alle der hier aufgeführten Ortschaften findest. Das sollte dir für deine Recherche sehr weiterhelfen!

Hi,

ich wollte zum Einen meinen Beitrag berichtigen, da dort der Verweis zur Städteübersicht fehlt - siehe Zitat. Und dann wollte ich noch nachfragen wie es denn mit der Reiseplanung auschaut? Hast du mittlerweile eine Entscheidung in Bezug auf die Destinationen treffen können?

Beste Grüße

Periegeten
01.08.2013, 22:00
Unsere Route führte uns nur von Melbourne nach Brisbane, aber im nachhinein würden wir nicht wieder in Coffs Harbour und Surfers Paradise halten (weder schön noch sonst was) und Port Macquirie ist nur für Koala Fans empfehlenswert. Dagegen ist die Ocean Road echt grossartig, dafür müsste man jedoch etwas weiter als bis nach Melbourne fahren. Außerdem kann ich nur jedem Tierfreund die tollen Nationalparks auf der Strecke empfehlen.

Anekdotique
04.09.2013, 17:29
Hier meine Auswahl:

Melbourne
Sydney
Newcastle
Port macquarie
Coffs Harbour
Byron bay
Surfers paradise
Brisbane
Noosa
Hervey bay
Arlie Beach
Townsville
Cairns

btask
04.10.2013, 16:25
Das ist eine gute Route und Canberra soll wirklich langweilig sein.Besser als nicht haha

Holger87
01.11.2013, 11:41
Sagt mal, ich hab auch schon überlegt ob ich sowas mal mache. Muss man sowas denn eigentlich genau planen oder kann man auch einfach so losfahren... klar, die wichtigsten sachen müssen natürlich geklärt sein, aber ein Hotel z.B. muss ich vorher in einem Hotel reservieren oder haben die meistens genug frei Zimmer das man eichecken könnte?
Hat da jemand zufällig Erfahrungen mit?