Stecker für Cuba? [Archiv] - Fernwehforum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Stecker für Cuba?


susa
14.01.2009, 14:29
Hallo,weiß Jemand ,welche Art von Steckdosen es in Cuba gibt bzw.was für einen Adapter man mitnehmen muß?
Gruß Susa

Jürgen S
14.01.2009, 19:55
in den hotels in varadero hatten wir überall ausreichend europäische strombezugsquellen auf den zimmern ;) hatte ein adapter dabei, den ich nicht einmal brauchte...

DonDomi
16.01.2009, 15:30
Ich hatte eine Multifunktionsadapter dabei, sind glaub ich amerikanische Dosen (zwei dünne parallel verlaufende Metalstreifen), meist 110V.

susa
16.01.2009, 21:36
danke für die schnelle antwort,
gruß susa

Ritterburg
16.01.2009, 22:14
wie DomDoni schon richtig erwähnt hat brauchst Du einen amerikanische Flachstecker, den man sich aber auch häufig an der Rezeption ausleihen kann, wobei ich diese zb. Kop Reiseadapter Travel-Star: Amazon.de: Haus & Garten (http://www.amazon.de/KOPP-ELEKTRO-Kop-Reiseadapter-Travel-Star/dp/B000KA2HYM/ref=sr_1_7?ie=UTF8&s=home-garden&qid=1232143323&sr=8-7) auch sehr praktisch finde. Wichtig ist natürlich noch, dass Deine elektrischen Geräte an die Stromspannung angepasst werden können. Aus einem handelsüblicher dt. Fön kommt nämlich nur noch ein laues Lüftchen raus wenn er sich nicht auf 110V umschalten lässt...:wink:

VG Ritterburg

wupperengelchen
17.01.2009, 07:58
...da Du dich ja wahrscheinich nicht in den Hotels in Varadero aufhalten wirst, wirds wohl nichts mit europäischem Standartsteckern.

Das Problem mit dem Adapter hatte ich auch, aber ich hab dann bei Amazon gleich nen Spannungswandler gekauft. Der kostet mit Versand auch nur knapp nen 10er und du hast das 110V Problem gelöst, zumindest um mal eben nen Handy oder nen paar Akkus zu laden, da der Spannungswandler für 45 W gut ist.

Je nachdem, für was Du das nutzen willst??? Bin mir nicht sicher, ob deutsche Geräte die 220V haben überhaupt mit 110V laufen, wenn man nicht umschalten kann ????


Grüßchen

susa
17.01.2009, 22:42
...ich nehme meinen föhn,elektr. heißwickler,kleinen wasserkocher,radio ,minibügeleisen mit-alles ,was so in meinen kleinen rucksack paßt, hihi,:biggrin: sorry, war nur ein scherz:icon7:- ich will eigentlich nur meine akkus für die digikamera aufladen, meint ihr das klappt bei der stromspannung?
gruß susa

DonDomi
17.01.2009, 23:43
...ich nehme meinen föhn,elektr. heißwickler,kleinen wasserkocher,radio ,minibügeleisen mit-alles ,was so in meinen kleinen rucksack paßt, hihi,:biggrin: sorry, war nur ein scherz:icon7:- ich will eigentlich nur meine akkus für die digikamera aufladen, meint ihr das klappt bei der stromspannung?
gruß susa

Ja geht problemlos, die haben sowieso immer einen umwandler davor und der funktioniert auch bei geringerer Spannung, kannst ja mal schauen bei welchen Voltzahlen er funzt (ist immer angeschrieben).
Ach ja, sogar das Natel kann man in Kuba aufladen und Ampfang hat man auch, sehr praktisch falls man was von zu Hause benötigt.

susa
18.01.2009, 11:48
oh, supi, dann kann ich mir ja noch ein fresspaket nachschicken lassen.
danke an alle, gruß susa

Hirogen
19.01.2009, 06:29
Länderübersicht Steckertypen, Netzspannungen und -frequenzen ? Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Stromstecker)

susa
20.01.2009, 11:33
hallo hirogen, danke für den superpraktischen link,
gruß susa